Vorsicht vor Betrügern! Hüten Sie sich bei Anrufen von vermeintlichen IT-Support-Mitarbeitenden. Installieren Sie niemals Fernwartungssoftware und überprüfen Sie bei Überweisungen immer die Daten des Begünstigten und den Betrag. Geben Sie Ihre Authentifizierungsdaten niemals weiter!

❮ Back

Effektenfonds

Sie sind auf der Suche nach einem Partner, der Ihnen bei Ihren Anlagefonds schweizerischen Rechts mit Rat und Tat zur Seite steht? Die BCV ist für Sie da.

Die Depotbank der BCV ist seit 1953 im Anlagefondsbereich tätig und bietet ihre Dienstleistungen Vermögensverwaltungen an, die einen oder mehrere Fonds basierend auf schweizerischen oder internationalen Finanzanlagen auflegen möchten. Dank unserem stabilen AA-Rating und unserem umfangreichen Netzwerk von Drittverwahrstellen und Brokern werden wir den höchsten Ansprüchen in Sachen Handel, Verwahrung von Vermögenswerten und Überwachung der gesetzlichen Anforderungen gerecht.

Unsere Teams bestehen aus rund 20 sehr erfahrenen Mitarbeitenden, die auf die Bereiche Kundenbetreuung, Handel oder Aufsicht spezialisiert sind und Sie bestmöglich unterstützen.

Dank unserer engen Zusammenarbeit mit der zur BCV-Gruppe gehörenden Fondsleitung Gérifonds SA sowie mit weiteren Fondsleitungen können wir problemlos auf die Wünsche unserer Kundinnen und Kunden eingehen.

Unsere Stärken

Eine der führenden Depotbanken in der Westschweiz, seit 1953

  • Aktive Zusammenarbeit mit 4 Fondsleitungen
  • Verwahrung von Fondsvermögen für 8 grosse Asset-Manager (130 Fonds im Gesamtwert von CHF 30 Mrd.)

Expertise an über 40 internationalen Wertpapiermärkten

  • Ausführung jeder Art von Wertpapier-, Forex- und Derivatgeschäften
  • Dediziertes Fund Desk für Ihre Anlegerinnen und Anleger

Partnerschaft mit Gérifonds SA (100%-prozentige BCV-Tochter), Fondsleitung seit 1970

Kundenberatung und -betreuung

  • Personalisierte Betreuung in allen Lebensphasen des Fonds
  • Beratung und Abwicklung spezifischer Markttransaktionen
  • Kontrolle und Überwachung von Fonds nach KAG-Standards
     

FAQ

Ist für die Lancierung eines Fonds ein Mindestvermögen erforderlich?

  • Gesetzlich sind mindestens 5 Millionen Franken vorgeschrieben. Wir empfehlen mindestens 20 Millionen Franken.

Arbeiten Sie auch mit anderen Fondsleitungen als der Gérifonds SA zusammen?

  • Ja, zurzeit arbeiten wir mit vier Fondsleitungen zusammen.

Welche Sicherheiten bietet die BCV als Depotbank?

  • Wir sind eine Kantonalbank, d. h., der Kanton Waadt ist unser Hauptaktionär.
  • Unsere Depotbank wird von der FINMA und von einem externen Revisor regelmässig speziell auf ihre Tätigkeit hin geprüft.

Kann die BCV bei einem Fonds nach luxemburgischem Recht als Depotbank fungieren?

  • Nein, die Depotbank der BCV beschränkt sich auf Fonds nach Schweizer Recht.
     

Melden Sie sich für den Newsletter Ihrer Wahl an

Kontaktieren Sie uns

Rufen Sie uns an

Schreiben Sie uns