Vorsicht vor Betrügern! Hüten Sie sich bei Anrufen von vermeintlichen IT-Support-Mitarbeitenden. Installieren Sie niemals Fernwartungssoftware und überprüfen Sie bei Überweisungen immer die Daten des Begünstigten und den Betrag. Geben Sie Ihre Authentifizierungsdaten niemals weiter!

BCV-Generalversammlung: Aktionärinnen und Aktionäre stimmen allen Anträgen zu

Heute fand im Palais de Beaulieu in Lausanne die ordentliche Generalversammlung der BCV statt. Es waren 593 Aktionärinnen und Aktionäre und damit 82% des Kapitals vertreten. Sie nahmen alle Punkte auf der Traktandenliste an, unter anderem die Erhöhung der ordentlichen Dividende um 0.10 Rappen auf CHF 3.80 pro Aktie. Somit wird die Gruppe CHF 327 Millionen an ihre Aktionäre auszahlen (Ex-Datum: 8. Mai 2023; Auszahlungsdatum: 10. Mai 2023), davon CHF 219 Millionen an den Kanton Waadt, der 67% der Aktien hält.

Die Generalversammlung genehmigte die Konzernrechnung der BCV für das Geschäftsjahr 2022, die einen Konzerngewinn von CHF 388 Millionen ausweist. Zudem erteilte sie den Mitgliedern des Verwaltungsrats und der Generaldirektion für das Geschäftsjahr 2022 Entlastung und hiess deren Vergütungen gut.

Lausanne, 4. Mai 2023

Ansprechpartner bei der Banque Cantonale Vaudoise:

Daniel Herrera, Leiter Kommunikation
Tel.: +41 21 212 28 61
E-Mail: daniel.herrera@bcv.ch

 

Grégory Duong, Investor Relations
Tel.: +41 21 212 20 71
E-Mail: gregory.duong@bcv.ch

 

Mitteilung an die Redaktion:

Dies ist eine Übersetzung,
massgebend ist ausschliesslich der französische Originaltext.