28.11.2019
17h00
28.11.2019
20h00

«Mobilität der Zukunft: Kann sich Wasserstoff durchsetzen?»

«Baur au Lac», Talstrasse 1, 8024 Zürich«Baur au Lac», Talstrasse 1, 8024 Zürich

Zunehmendes Klimabewusstsein, Dieselskandal und technologischer Fortschritt: Der Verbrennungsmotor wird mehr denn je infrage gestellt und es müssen schleunigst Alternativen gefunden werden.

Neben Hybrid- und Elektromotoren, die mit erheblichen Einschränkungen einhergehen, ist die Wasserstofftechnologie eine der aussichtsreichsten, denn sie bietet diverse Vorteile in puncto Ladezeit, Reichweite, Gewicht und Ressourcenverbrauch. 

Patrick Huber, CEO der H2 Energy Holding AG, spricht über die vielversprechenden Aussichten der Wasserstofftechnologie sowie einige laufende Projekte in der Schweiz.

Sacha Duparc, Leiter Structuring und Trading von strukturierten Produkten bei der BCV, zeigt anschliessend, wie sich zu solch einem Thema mithilfe des Tools BCV Select360 ein Anlageprodukt erstellen lässt.

Ablauf

16.30 Uhr
Empfang der Gäste
17.00 Uhr
Begrüssung durch Vincenzo Bochicchio
17.05 Uhr
Wasserstofftechnologie: Netzausbau in der Schweiz
Patrick Huber, CEO der H2 Energy Holding AG
17.40 Uhr
BCV Select360: Ihr Tool für ein dynamischeres Portfolio (auf Englisch)
Sacha Duparc, Head of Structuring Strukturierte Produkte, BCV
19.00 Uhr
Fragerunde
18.15–20.00 Uhr
Stehdinner

Teilnahme

Dieser Anlass ist Personen vorbehalten, die beruflich als unabhängige Vermögensverwalter, als Asset-Manager oder Privatbankiers tätig sind und persönlich eingeladen wurden. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an erwin.naescher@bcv.ch.

Veuillez préalablement prendre connaissance des conditions d'utilisation du Site et du courrier électronique.
Autres informations juridiques.
© 2002-2019 Banque Cantonale Vaudoise, tous droits réservés.